IXO (mit Ladestation)

Intuitives Schrauben von Anfang bis Ende

  • Regulierbare Geschwindigkeit „Speed Control“ sorgt für volle Kontrolle.
  • 3 LEDs zeigen den Akkustand an.
  • Mit dem praktischen Aufsatz-Sortiment der IXO Collection wird der IXO zum vielseitigen Helfer.
  • Der Akku kann über die Ladestation oder über das Mikro-USB-Kabel geladen werden.

Lieferumfang: Ladestation, Mikro-USB-Lader + Ladekabel, 10 Standard-Schrauber-Bits.
EU Stecker.

64,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produkte

Bosch Akkuschrauber IXO (mit Ladestation)

Der perfekte kleine Helfer für DIY-Projekte und knifflige Arbeiten im und ums Haus. Mit dem kompakten IXO Akku-Schrauber problemlos Möbel auf- und abbauen, lose Schrauben festziehen oder andere einfache Schraubarbeiten erledigen. Volle Kontrolle bei allen DIY-Schraubarbeiten durch komplett variable Drehzahlsteuerung – die passende Drehzahl für jede Anwendung. Der zuverlässigste IXO aller Zeiten erleichtert die intuitive Arbeit in empfindlichem Material wie lackiertem Holz. Durch die individuelle Drehzahleinstellung ist Schluss mit gesplittertem Holz und beschädigten oder überdrehten Schrauben. Über die Akkuanzeige mit 3 LEDs ist die restliche Akkulaufzeit genau ersichtlich. Der IXO bietet eine große Auswahl an hilfreichen Aufsätzen für einen noch bequemeren Schraubvorgang und verschiedenste Anwendungen im und ums Haus. Vom Gebläse zum Anfachen der Grillkohle bis hin zum Korkenzieher oder der Gewürzmühle, gibt es für (fast) jede Gelegenheit den richtigen Aufsatz.

Kundenrezensionen

4.3

28 Bewertungen
zu diesem Produkt

2 Sterne
3 Sterne
3.5 Sterne
4 Sterne
5 Sterne

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

26.11.2019

ganz ok

liegt gut in der Hand. Für kleine Aufgaben reicht der Akku und die Leistung gut aus. Größeren Aufgaben z.B. lange Schrauben in Holz nicht ganz gewachsen.

24.11.2019

Gut für zwischendurch

Für meine Hände leider nicht ganz so handlich, aber insgesamt doch ein stimmiges Konzept. Ausreichend Power, gutes Zubehör und eine ausreichende Akkulaufzeit reichen für den kleinen Einsatz zwischendurch. Dank Ladeschale auch immer griffbereit.

24.11.2019

Gut für kleinere Arbeiten

Sehr gutes Design und sehr handlich. Gut geeignet für kleinere Arbeiten, aber er könnte etwas mehr Power vertragen.
Hab mir sogar noch 2 weitere Aufsätze nachbestellt.
Beim Loch in die Wand bohren hat er etwas geschwächelt, was aber durchaus an meiner Wand gelegen haben könnte.
Bereuenden Kauf dennoch nicht.

23.11.2019

Für Hobbywerker gut geeignet - klein aber oho

Ich habe den grünen IXO mit Ladestation testen dürfen und war sehr zufrieden. Der Akkuschrauber besteht aus robusten Kunststoff und ist sehr hochwertig verarbeitet. Wir sind gerade am Umzug und für die typischen Heimwerker-Arbeiten ist dieses Gerät, mit den 10 mitgelieferten Bits, absolut ausreichend. Ich persönlich finde es gut, dass man den Akku-Schrauber über einen USB und einer Ladestation laden kann. Den Ladezustand kann man gut an der Oberseite der angezeigten 3 LEDs erkennen. Die Aufladung geht zügig. Außerdem verfügt dieses der IXO auch ein integriertes Licht, welches auch das Schrauben erleichtert. Die Akkuleistung ist wirklich erstaunlich. Wir haben hier einiges auseinander- und zusammengeschraubt und das Gerät war immer noch einsatzbereit. Der kompakte Akku-Schrauber liegt gut in der Hand und durch den gummierten Griff hat man besseren halt. Ich hatte nicht das Gefühl, dass er mir nach einiger Zeit zu schwer sein würde. Im großen und Ganzen finde ich das Gerät in Ordnung. Der Preis von 64,99€ ist meiner Meinung nach zu hoch angesetzt, weil man schon ein anderes Gerät mit viel mehr Power kaufen kann.

22.11.2019

Toller Akkuschrauber für den Alltag

Der Bosch IXO 6 ist ein handlicher, leicht zu bedienender Akkuschrauber. Die Bits lassen sich leicht und ohne großen Kraftaufwand wechseln. Besonders praktisch ist auch die Ladestation, denn hier lässt sich der IXO 6 einfach ablegen, wenn er nicht gebraucht wird. Bei diesem Modell leuchtet das integrierte LED-Licht auch noch kurz nach, wenn sich der Akkuschrauber nicht mehr dreht - das ist besonders praktisch, wenn man in dunklen Umgebungen oder ganz hinten im Schrank schraubt. Die Schraubrichtung lässt sich intuitiv mit dem Daumen an dem Schiebeschalter auf der Oberseite einstellen. Dort befinden sich auch die drei LEDs, die den Ladezustand des Geräts anzeigen - so hat man immer im Blick, wann der IXO wieder zurück auf seine Station muss. Ich kann den Bosch IXO 6 jedem empfehlen, der einen leistungsfähigen und praktischen Akkuschrauber für den Alltag benötigt. Von mir gibt es die volle Punktzahl!

21.11.2019

Top für kleine Aufgaben

Ich benutze den IXO um 19“ Geräte in Netzwerkschränken zu befestigen und zur Reparatur von Kaffeemaschinen.
Dafür ist er wirklich top geeignet.
Er passt in jede Werkzeugtasche und ist einfach in der Handhabung.
Die Akkuleistung ist ausreichend. Am Wochenende muss ich Ihn aufladen, dann ist er für eine Woche ausreichend. Anhand der LEDs sieht man immer den aktuellen Ladestand.
Ich habe den IXO zum Vorzugspreis gegen meine ehrliche Meinung erhalten und werde ihn auch weiterhin nutzen.
Super Gerät für kleine Aufgaben.

21.11.2019

Ja, geht noch so...

...gerade. Ist klein und man kommt damit auch in schmale Schränke.
Leistung ist noch gerade so vertretbar, dass man einen Schrank zusammenbauen kann, oder mal ne Schraube in einen Dübel in die Wand drehen kann. Die Akkustandanzeige ist gut. Das Licht beim Schrauben reicht auch. Leider kein Magnet im Bithalter für Schrauben, dass wäre noch schön, dann könnte man auch einhändig Arbeiten. Das Design ist Geschmackssache...
Ich habe den IXO als Produkttest, verbilligt zur Verfügung gestellt bekommen. Die

21.11.2019

Design ja Power nein

zu wenig Power für alltagstauglichen Möbelaufbau
schön allein sein, reicht nicht

20.11.2019

Schneller Helfer

Gute Akkulaufzeit, klein und für jedes kleines Handwerk immer bereit zum Schrauben oder zum zusammenschrauben. Aufsätze kann man immer wieder schnell problemlos wechseln!

20.11.2019

klein aber fein

Das Akkuschrauber-Set war bereits nach zwei Tagen geliefert. Im
Lieferumfang waren neben dem Akkuschrauber selbst noch eine Dockingstation und einige Bits enthalten.
Die Verarbeitung des Akkuschraubers ist sehr hochwertig, wie es von Bosch gewohnt ist. Der verwendete Kunststoff ist hart genug um auch bei Stürzen oder anderen Krafteinwirkungen nicht kaputt zu gehen. Auch der gummierte Griff bietet einen sehr guten Grip. An der Oberseite des Akkuschraubers kann die Laufrichtung eingestellt werden. Auch gibt es drei LEDs die den aktuellen Ladestand des Akkus anzeigen.
Die Drehgeschwindigkeit kann mit dem am Griff angebrachten Tastschalter stufenlos reguliert werden. Die im Lieferumfang enthaltenen Bits können einfach aufgesteckt werden und sind magnetisch befestigt.
Nimmt man die Kappe an der Vorderseite des Akkuschraubers, ab können noch weitere Aufsätze wie zum Beispiel einen Korkenzieher oder eine kleine Rotationssäge angebracht werden. Diese müssen aber separat in der IXO-Collection erworben werden.
Im Akkubetrieb hält dieser Akkuschrauber, wenn man nur leichte Arbeit vollzieht, einige Stunden durch. Wird jedoch etwas gebohrt oder man benötigt mehr Leistung, geht Akku schnell zur Neige. Den Akku kann man auf zwei Weißen laden. Entweder steckt man das Micro-USB-Kabel direkt am Akkuschrauber ein oder man verwendet die mitgelieferte Ladestation.
Alles ein einem ein top Akkuschrauber für einfache und nicht ausdauernde Arbeiten im Hobbybereich.

20.11.2019

Für kleinere Arbeiten bestens geeignet

Vorbemerkung: Ich habe den Ixo für einen Produkttest zum Vorzugspreis von 20€ erhalten. Auf die Beurteilung hat dies keine Einfluss
- Design -
Mir persönlich hat das Design der alten IXOs besser gefallen, da dies aber eine persönliche Meinung ist, fließt dies nicht in die Wertung ein.
Der Schrauber verfügt an der Oberseite über 3 LED, die den Ladezustand anzeigen. Dies ist besser als bei anderen Produkten gelöst, da die Anzeige sowohl für links- als auch für rechtshänder gut lesbar ist.
Ebenfalls praktisch ist die LED vorne, so kann man auch bei wenig oder schlechtem Licht sehen wo man arbeitet. Die LED lässt sich über geringen druck auf den Schalter auch anschalten ohne dass man schraubt.
Das Laden kann sowohl über die im Lieferumfang enthaltene Schalte, oder über einen Handelsüblichen Micro-USB erfolgen.
Nachteilig ist, dass der Bithalter nicht über einen Magneten verfügt, somit können die Bits leichter aus dem Schrauber fallen als es nötig wäre.
- Akku -
Der Akku hält für ein Gerät dieser Größe erstaunlich lange. Wir konnten einen kompletten Ikea Pax Kleiderschrank (1,5m) mit einer Akkuladung aufbauen.
Das laden des Akkus geht ebenfalls zügig.
An dieser Stelle ist nochmals hervorzuheben, dass die Ladung des Akkus über einen Handelsüblichen Micro-USB stecker erfolgt.
- Power -
Für normale Arbeiten im Haushalt wie das Aufbauen von Möbeln ist der Ixo bestens geeignet und vereinfacht durch seine kompaktheit und das geringe Gewicht das Arbeiten.
Wenn man aber löcher bohren will, oder mit stablilem Massivholz arbeitet, kommt man um einen großen Akkuschrauber mit entsprechender Power nicht herum.
- Preis -
Auch wenn ich wirklich positiv vom Gerät überrascht wurde, emfinde ich den aufgerufen Preis von 64,99€ als deutlich zu hoch. Hier bekommt man bereits vollwertige Akkuschrauber mit deutlich mehr Leistung.
Für einen Preis zwischen 30 und 40€ würde ich aber eine Kaufempfehlung aussprechen (auch als ergänzung zu einenm Großen Akkuschrauber)
- Fazit -
Praktisches Gerät, das sich aufgrund der Kompaktheit wurderbar für alltägliche Arbeiten im Haushalt eignet.
Für größere Arbeiten fehlt ihm aber die Power und ist für ambitionierte Hobbyhandwerker somit nur als Ergänzung zu einem großen Akkuschrauber zu sehen.
Meiner Meinung nach passt der aufgerufene Preis von 64,99€ nicht zur Leistung und ist zu hoch angesetzt.
- 4 von 5 Sternen -

19.11.2019

Kleines Kraftpaket

Der Akkuschrauber ist klein und handlich und hat die volle Power die ich erwartet habe.Für die alltäglichen Handwerkstätigkeiten das perfekte Akkuschrauber. Viel Zubehör und durch das Licht für viele Tätigkeiten einsetzbar.

19.11.2019

Handlich, kraftvoll

Sehr handlich und kraftvoll für seine Grösse. Gute Akkulaufzeit.

19.11.2019

Guter Akkuschrauber mit wenig Schwächen

Das Gerät ist sehr gut verarbeitet und liegt gut in der Hand.
Schrauben lassen sich auch bei niedriger Drehzahl kraftvoll einschrauben. Sehr schön ist auch die LED, damit man auch an dunklen Stellen sehen kann, was man tut. Kritik bekommt nur der veraltete Micro USB Anschluss, USB-C wäre hier in meinen Augen heute Standard.

19.11.2019

Klein aber oho

Der Bosch Akkuschrauber hat mich absolut überzeugt. Mit ihm gelingen Projekte jeglicher Art spielend leicht. Durch die regulierbare Geschwindigkeit drehen Schrauben nun nicht mehr durch und Dank dem Licht, sieht man auch in den hintersten Ecken wo die Schrauben sind. Er liegt leicht in der Hand und ist mein neuer Favorit, endlich gelingen Projekte ohne Hilfe. Das laden geht einfach über Ladestation oder USB Kabel. Zudem kann man noch eine Vielzahl von Zubehör erwerben.

18.11.2019

Klein und praktisch

Für kleinere Arbeiten ist der neue IXO ideal. Vogelhaus zusammenschrauben, Griff fest drehen, Lampe an der Decke befestigen,Möbel zusammenbauen etc. Der Griff ist sehr ungewohnt und ich finde ihn rutschiger als den alten. Dafür wirkt der neue IXO wertiger und stabiler. Die mitgelieferten Bits machen, wie schon bei anderen Bosch Akkuschraubern, keinen langlebigen Eindruck. Für die Aufgaben des IXO sollten sie aber ausreichen.

18.11.2019

Guter Schrauber mit schickem Design

Ein praktischer, für die Größe sehr kraftvoller Akkuschrauber mit ansprechendem Design.
Durch die enthaltende Ladeschale, ist der Schrauber immer Einsatzbereit und hält auch sehr lange durch.
Das Gehäuse hat eine gute Haptik und lässt sich sehr gut greifen, auch liegt der IXO sehr gut in der Hand. Sehr schön ist auch die LED welche die Schraube sehr gut ausleuchtet und man sehen kann, was man tut, auch in dunklen Ecken.
Ich kann den Schrauber jedem Empfehlen, der viele Sachen schrauben muss.
Nur eine Lösung um ein paar Bits aufzunehmen fehlt mir und daher einen Stern Abzug.

18.11.2019

Für kleine Plätze

Für kleine und enge Plätze super geeignet wo die größeren Akkuschrauber nicht dran kommen.
Jedoch finde ich persönlich es wäre besser gewesen wenn die Ladeschale magnetisch andocken würde, da man zweimal hingucken muss ob es lädt aber an sich super alternative zu den größeren Geräten. Denn man kann den über all aufladen ob im Auto oder zu Hause oder auch Unterwegs.

17.11.2019

Eine gute Ergänzung für die Werkstatt

Heute den IXO mit Ladestation getestet. Zusammenfassend kann ich sagen, dass der kleine Akkuschrauber zwar eine gute Ergänzung für meine Werkstatt ist, jedoch das Preis-Leistungsverhältnis verglichen mit den 12V-Akkusytem von Bosch deutlich schlechter ist. Der IXO ist für alle zu empfehlen, die ab und zu mal ein Möbelstück zusammenbauen oder mal eine Schraube ins Holz eindrehen. Für alle anderen würde ich ein anderes Akkusystem empfehlen.

Jetzt aber zu meinem Ergebnis:
Design/Größe – Kompaktheit: Als ich den Akkuschrauber das erste Mal gesehen haben, war ich über die kleine Größe sehr überrascht. Optisch ist der Akkuschrauber ganz gut gelungen. Ich habe die Variante in grün. Er liegt gut in der Hand, ist intuitiv zu bedienen und hat einen guten Gripp. Allerding habe ich den Eindruck, dass der Akkuschrauber in der Hand nicht gut ausbalanciert ist. Bei der Ladestation muss man sehr darauf achten, dass das Gerät richtig einrastet, damit die spannungsführenden Kontakte den Akku richtig berühren. Sonst passiert da nichts!

Sehr gut finde ich die Akku-Ladezustandsanzeige und die LED-Arbeitslampe die bereits vor dem Drehen aufleuchtet, was die Bedienung in dunklen Ecken sehr erleichtet. Auch die Akkuleistung hat überraschenderweise genug Leistung, um auch mehrere Schrauben ohne Vorbohren ins Holz einzudrehen. Allerdings könnte es auch schneller gehen. Der Rechts- und Linkslauf ist etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man die herkömmlichen Akkuschrauber gewohnt ist.

Wenn der Preis nicht so hoch wäre, würde ich den Akkuschrauber sogar weiterempfehlen.

17.11.2019

Sehr gut für den Hausgebrauch

Bei der neusten Ixo Version wurde das Design überarbeitet, so kommt er deutlich moderner daher. Der Akkuschrauber ist wertig, mir gefällt das Design sehr und er liegt auch perfekt in der Hand. Fast schon so wie eine Pistole, da auch der Rechts- Linkslauf mit dem Daumen eingestellt werden kann (wie beim Spannen).

Auf Seiten der Funktionalität ist alles (zum Glück) beim Alten geblieben. Dank verschiedener Aufsätze kann auch die aktuelle Ixo Version erweitert werden. Beim Schrauben und Bohren hilft das LED Licht als auch die nun stufenlose Drehzahlregulierung. Für den Heimwerker ist auch die Leistung ausreichend. Für Reparaturen im Haushalt als auch für den Aufbau von Möbeln ist der Ixo absolut geeignet, da leicht und kompakt.

Im Set ist neben der Ladestation auch ein Bitsatz enthalten. Es sind 10 der gängigsten Bits.

Beim Laden war ich ein wenig überrascht. Da mein Smartphone auch noch einen Micro USB Anschluss hat wollte ich mit diesem den Ixos laden. Aber leider passt der Micro USB Stecker nicht. Der USB Port in der Ladestation schließt leider nicht bündig ab und ist etwas nach innen versetzt. Am Ixos selbst passt jedoch das Kabel. Ebenfalls empfinde ich das USB Kabel des Ixos nicht als hochwertig, hier hätte Bosch ein paar Cent mehr investieren können damit dies auf Augenhöhe des Akkuschraubers ist.

Damit der Ixo in der Ladeschale geladen werden kann, befinden sich im Handgriff zwei Kontakte. Diese empfinde ich als ungünstig platziert, da die Finger immer direkt darauf liegen. Die Kontakte sind so verstärkt Schmutz ausgesetzt. Schließlich geht die wenigste Arbeit ohne Dreck vonstatten.

Für den Heimgebrauch ein sehr guter Akkuschrauber. Schade, dass nicht alle Komponenten des Zubehörs ebenso hochwertig sind.

17.11.2019

Hausfrauen Freund ?

Ich bin total begeistert von dem Akkuschrauber. Sämtliche Projekte sind mir damit gelungen und das Aufladen geht auch ganz leicht und schnell. Mit diesem Gerät machen Reparaturen oder Projekte richtig Spaß.

15.11.2019

Es muss nicht immer eine neue Generation sein

Test und Bewertung u.a. im Vergleich zum IXO 4


Vorab:
Ich vergleiche hier v.a. zum IXO Modell Version 4, da dieser aus meiner Sicht die bisher ausgeklügelste Kombination darstellte und auch heute noch gerne im Einsatz ist.


Set und Kaufoptionen:
Gekauft wurde die vom UVP her teurere Variante mit Ladestation in Grün. Diese Station passt allerdings nur zu diesem IXO 6. Generation und nicht den anderen IXO Modellen!
Geladen wird über einen MicroUSB Anschluss, was 2019 doch etwas "altmodisch" wirkt und USB-C vielleicht die bessere Wahl gewesen wäre.
Der MicroUSB Anschluss findet sich auch am Gerät selbst, weswegen ich im Nachhinein betrachtet doch besser das andere Set mit Aufbewahrungsbox gewählt hätte und neben dem Preis mit den weiteren noch folgenden Testpunkten eher empfehlen würde.

Das Set mit Ladestation kommt entsprechend ohne eine Aufbewahrungsbox (vom Verpackungskarton abgesehen), welche eben nur im explizit so gekauften anderen Set enthalten ist, das dann wiederum ohne Ladestation kommt. Diese Methode wurde bereits beim IXO 5 eingeführt und ist neben den sehr teuren Aufsätzen v.a. Verkaufs- und natürlich Gewinntaktik. Leider gibt es scheinbar die Aufbewahrungsbox selbst jedoch nicht einzeln.

Frühere Modelle wie die 4. Generation kamen mit der Ladestation in einem brauchbaren und recht stabilen Alu-Behälter statt dem jetzigen Pappkarton, welcher zwar bei Öffnung an der Seite ganz ok konzipiert ist, bei intensiverer Verwendung schlicht nach und nach kaputt gehen wird und man dann ein Gerät nur mit Ladestation und Kabelgewirr herumstehen hat.

Der "Bithalter" der Ladestation ist auch eher fehl am Platz und einfach eine kleine Ausbuchtung unter dem eingelegten Gerät, in der 10 Bits, gebündelt über einem frickelig zu verwendenden Gummirahmen, einfach lose reingelegt werden. Wenn man schon die Ladestation dazu kauft, waren die Steckplätze am Rand bei der v4 definitiv sinnvoller und zudem ein Handgriff weniger.


Zurück zum Gerät selbst:
Alle Daten, was Leistung und Möglochkeiten angeht, sind komplett identisch zu den Vorgängern, also keine Weiterentwicklung oder stärkere Drehzahl.

Der Griff ist etwas länger geworden, was für größere Hände durchaus praktisch ist. Die Gummiartige Oberfläche ist griffig, wird sich durch die Musterung bei der grünen Version allerdings leichter mit Ablagerungen und Schmutz versetzen. Komischerweise hat die lilane Color Edition Variante scheinbar ein anderes "Muster" und der Grip ist mit durchgehenden Streifen möglicherweise besser als das Dreiecksmuster beim Grünen, jedoch ist die Farbe nichts für mich. Hier hätte man vielleicht als Dritte Option die beiden Bauteile kombinieren und eine komplett Schwarze Variante anbieten können, nur so als Tipp, wäre dann mein Favorit ;)

Mit 340g ist das Gewicht für die Größe in Ordnung und liegt leicht in der Hand.

Positiv ist auch, dass der Aufnahmekopf beibehalten wurde und so die Kompatibilität gewährleistet ist und das IXO eigene Zubehör weiterhin funktioniert. Als einzelner Zukauf wird dies meist aber recht teuer gehandelt.

Der Druckknopf zum Starten und die Bedienung des IXO 6 ist im Vergleich zu anderen Modellen nicht zusätzlich leicht unterteilt, was für die Griffigkeit förderlich war. Ich kann somit nicht behaupten, dass die neue Form mit dem durchgehenden Knopf besser in der Hand liegt.

Die beworbene Speed-Control ist nicht so richtig "regulierbar" und nur je nachdem, wie stark man den Knopf durchdrückt, dreht sich der Bit eben langsamer oder schneller. Das ist aber bei den meisten Geräten der Fall und keine wirkliche Innovation.

Auch gibt es keine Blockierstufe zwischen Rechts- und Linkslauf. Der Knopf lässt sich zwar mittig verschieben, auf mittlerer Position scheint es allerdings nicht beabsichtigt zu sein, denn er dreht dennoch und sollte vermutlich eher ganz vor oder zurück gestellt werden.

Gut mitgedacht ist die LED Leuchte an der Front. Generell ist zwar meist kein Bedarf dafür vorhanden, bei den älteren Modellen leuchtete diese aber nur solange man drückt und geht dann direkt aus, wenn man los lässt. Beim jetzigen Modell schaltet man sie dadurch an und sie bleibt auch danach etwa 3 Sekunden an. Zudem ist sie weiß und etwas stärker im Gegensatz zu früherem Orange.

Der Aufsatz an der Spitze lässt sich leicht entfernen, um einen der alternativen Köpfe aufzuziehen. Leider klappt das erneute Aufsetzen des Standard Gummikopfes nicht so einfach wie bei den Vorgängern und man muss es ziemlich draufdrücken, damit es hält, da es vorher nicht so recht greift oder merklich zurück rutscht.


Fazit:
Technisch ist der IXO 6 keinerlei Weiterentwicklung, selbst zum zwei Generationen älteren IXO 4.
Hier wurde mir zuviel auf Pseudo-Design gesetzt, was zudem nichtmal sehr gut gelungen oder schick wirkt.

Wer noch ein früheres Modell bekommt, sollte (abhängig von der Garantie) evtl. dort zuschlagen, ansonsten empfehle ich wenn dann eher die Kombination mit Aufbewahrungsbox, da die Ladestation völlig ungünstig konzipiert und durch den direkten MicroUSB Anschluss am Gerät eigentlich auch überflüssig ist.

Unsicher bin ich mir mit dem Ladestecker, denn dieser wirkt extrem billig und ist dermaßen leicht, plus das Ladekabel extrem dünn, dass es nicht so richtig hochwertig und vertrauenswürdig wirkt. Angegebene Input und Output Leistung ist aber recht Standard und es kann alternativ der Stecker von bspw. iPhone 6s und diversen anderen Geräten sowie normale MicroUSB Kabel früherer Android Geräte etc. verwendet werden.

Was ich wirklich bei zukünftigen Versionen als Mehrwert sehen würde, wäre der "Off-set Angle" als Standardaufsatz. Klar, man kann ihn separat kaufen, aber er bietet ja keinerlei Nachteil zum normalen mittigen Aufsatz und könnte daher vorteilhaft einfach immer so platziert sein.

15.11.2019

Praktischer kleiner Helfer in "modernem" Design

Ich hatte vor knapp 10 Jahren bereits schonmal einen IXO und fand ihn damals recht praktisch, da ich viel kleine Möbel zusammenbasteln durfte (erste eigene Wohnung und so ;) ) - jedoch kam ich damit schon regelmäßig an seine Grenzen und nach einem Jahr war es mehr Qual als Power.

Davon etwas voreingenommen habe ich mich an den neuen IXO gewagt.

Erstmal eines vorweg: Power hat er - aber halt nur so viel wie von einem so kleinen Gerät zu erwarten ist. Hier aber auch der große Vorteil: die geringe Größe!
Ich habe eine Version mit Ladestation - leider ist im Vergleich zu früher kein Einschubmöglichkeit für den beiliegenden Bitsatz vorhanden - was zu noch mehr Unordnung in der Werkstatt oder Schublade führen wird... Schade, setzt doch gerade das "moderne" Design auf Minimalismus.

Ich bin auf die Langzeiterfahrung gespannt - ich denke sobald ich mich mit den zusätzlichen Bit-Aufsätzen beschäftige, sind wir schnell bei 4 Sternen - aber dieses Starterset ist etwas zu teuer für meinen Geschmack - bei dem Inhalt.

14.11.2019

Selbst ist die Frau

Der Ixo ist nicht nur was fürs Auge sondern hat auch echt einiges auf dem Kasten. Liegt super in der Hand, der Akku hält top und das Ergebnis lässt sich sehen. Die LED Leuchte leuchtet in jedem noch so dunklen Eck und erleichtert die Arbeit ungemein. Ich habe den IXO in grün genommen, so nutzt ihn mein Freund auch ab und an. In spontanen Aktionen ist er schon in der Handtasche zu Freundinnen gewandert und hat uns einen lustigen Abend bereitet. Daumen hoch, ich bin absolut überzeugt!!!

12.11.2019

Zwichenbericht

rein optisch gefällt mir die alte IXO doch viel besser. Liegt dennoch gut inder Hnd und es läßt sich auch gut damit arbeiten. Was mir doch ebenso fehlt ist eine vernüftige Möglichkeit sie an einer Wand zu befestigen um sie immer griffbereit zu haben und ohne das sie leicht runter fällt.

12.11.2019

Für Frauen das perfekte Gerät

Ich bin schon sehr überrascht was der kleine so alles kann und denke dennoch das MANN lieber was größeres nutzt! Dennoch hat der Kleine in alles Dingen voll überzeugt und steht jetzt immer zum Einsatz bereit

11.11.2019

Ich wurde nicht überzeugt

Ich habe den Akkuschrauber getestet, bin aber leider nicht überzeugt. Für mich hat dieser zu wenig Kraft. Ich denke das ist wirklich nur für die Leute geeignet, die mal eine Schraube andrehen wollen. Für mehr benötigt man schon einen vernünftigen Akkuschrauber.

03.11.2019

Impressive performance, great design, Bosch quality

I am a bricolage junkie and got the screw driver for my birthday. At the beginning I was skeptical because it looked too cool to be a real tool, and compared to my Bosch PSR 18 it was incredibly light and handy, but on the one hand it was a gift so I had to give it a chance, and on the other hand a friend was moving to a new flat three weeks ago, so we were going to have lots of fun building his new Ikea kitchen, re-building furniture brought from the old flat and so on.
To make a long love story short: the thing is fantastic! We used it in parallel with my other Bosch screwdriver and I observed more advantages than disadvantages. Here are my most important observations:
–The body is perfectly designed to fit the hand, and since it is a lot lighter than my other model both features make it possible to use it longer without experiencing the usual tiredness that comes after a while when using bigger and heavier "professional" tools. I assume that these features played a role in the design award received by Bosch for this little helper. I give value to well designed products, but at the end of the day performance is much more important to me. This screwdriver happily integrate both features.
–Since it is smaller and lighter than my other screwdriver it was easier to use it in reduced spaces, for instance when we had to fix the countertop ("Arbeitsfläsche") from inside the cabinets. I had mounted two other kitchens with my bigger screwdriver and frankly speaking that part of the work was a real pain in the... hand. In this case it was particularly helpful that the IXO includes a led light that makes the work in dark spaces easy.
–The battery performance is pretty good. It was enough to work a couple hours continuously, building several cabinets and drawers. The battery needs about three hours to load completely after being depleted. The loading station is a nice feature that allows to recharge the screwdriver and protect it from scratches or from accidents at the same time (something that happens frequently with objects left on the ground if you are working on a project like the one we used the tool for).
–The set of 10 pins included is enough to perform any kind of work in a project like the one we used the screwdriver for.
I think that this screwdriver is a good option for daily use in ordinary repairs or small projects, and it is definitely a good choice if you want to make a bricolage fan like me happy. I don't think it will replace definitively my old bigger, heavier screwdriver both for sentimental reasons (I have done a lot of things with that old good friend) and because the other could be better for bigger projects, for tasks that require more torque, and because having an exchangeable battery like in the case of the bigger and heavier machines could be useful if you need to work several hours on heavy-duty projects. But...
The IXO screwdriver has already replaced my old, bigger screwdriver as an everyday tool, simply because it is lighter, handier, looks cooler, and it is easier to storage just in a drawer in the apartment (the other is kept in the basement because it takes more storage space and before having the IXO friend I had to go down and look for it anytime I needed to fix something).
Today when I entered the site in order to write this review I saw that there are some accessories available that make it possible to use the IXO screwdriver as kitchen-helper. I would definitely try them, The idea of having a well designed, efficient gadget that can be used for the typical work and for other things like opening wine bottles, grinding pepper and so on is definitely appealing.

Alle zeigen